Bad Roleplay Regelungen

Roleplay Pflicht

Jeder Spieler hat jederzeit die Pflicht, seine Rolle realistisch zu spielen. Nur wenn alle Beteiligten das Überspringen des Roleplays zustimmen (z.B. weil eine Person weg muss), darf dies gemacht werden.

Sinnloses Deathmatch

Das Zuführen von Schaden jeglicher Art (Faustkampf, Waffen, Fallschaden) ohne Roleplay Hintergrund ist unrealistisch und verboten.

Offline Flucht

Das Verlassen des Servers während der Interaktion mit anderen Spielern ist nicht erwünscht. Das Flüchten aus der Roleplay Situation ist bei Entführungen, Geiselnahmen, Kämpfen u.Ä. verboten. Sollte ein Spieler (ohne Mitteilung) im Roleplay nicht mehr reagieren, kann dies ebenfalls gebannt werden.

Informationsaustausch

Das Weitergeben und Nutzen von Informationen außerhalb des Roleplay Chats ist verboten. Ausnahmen können gemacht werden, sollten alle (!) Beteiligten die Informationen erhalten haben (z.B. im Discord Call).

Interaktion/Aktion

Interaktionen mit anderen Spielern über das Interaktionsmenü oder über dessen Befehle ist Folge zu leisten. /me oder /action Befehlen muss (sofern diese realistisch sind) ebenfalls gefolgt werden. Unrealistische Aktionen wie "/me ist unsterblich" sind nicht gestattet und ignorierbar, im schlimmsten Fall bannbar.

Sonstige

Sollte ein Spieler während eines Kampfes/Verfolgung in sein Haus flüchten, dürfen Beteiligte das Haus nicht mieten, kündigen, kaufen oder verkaufen. Das Betreten des Hauses ist gestattet, sofern einer der Beteiligten Zugang zum Haus hat.